Tagung Grünflächenmanagement vom 2. November 2017

Die GFM-Tagung findet traditionellerweise Anfang November an der ZHAW auf dem Campus Grüental in Wädenswil statt, wenn sich die Natur Ende Saison langsam zurückzieht und den Winter einleitet. Jedes Jahr ist nateco auch Mitorganisator dieser Veranstaltung.

Die diesjährige Tagung widmete sich dem Thema „Kommunikation  ‑ für Stadtgrün der Zukunft“ und bot den zahlreichen Teilnehmenden aus der grünen Branche eine facettenreiche Palette von Möglichkeiten, wie sie die Kommunikation zielgerichtet für ihre Anliegen einsetzen können aber auch, welche Kommunikation kontextbezogen ankommt und wie sie – richtig und konsequent eingesetzt – zu dauerhaften Kundenbeziehungen führen kann. Eindrückliche Bilder vom Standaufbau an der Giardina (Winkler Richard Naturgärten) bis zum animierten 3D-Modell für urbane Entwicklungen (HEPIA, Genf) zeigten, auf was es bei der Kunden-Kommunikation der Zukunft ankommt.

nateco war mit einem Stand dabei und präsentierte wie sie Verantwortliche von Grünanlagen mit diversen Lösungen begleitet -  von der einfachen Datengrundlage bis zum integrierten und prozessgesteuerten GFM-System wie das GreenCycle® . Auch Grünstadt Schweiz ist eine prozessorientierte Lösung und ermöglicht den Städten und Gemeinden, die sich darauf einlassen, sich kontinuierlich und konsequent zur Best Practice zu entwickeln (www.gruenstadt.ch). Über Mittag gab Stefan Ottiger den Interessierten die Möglichkeit, einer Demo zum Baumkataster-Produkt natINFO│Tree beizuwohnen und beantwortete ihre Fragen. Mehr Infos dazu siehe Baumkataster.

Stand nateco           Stand GSS format