07 Jun 2017

Neue Webseite GRÜNSTADT SCHWEIZ

Nun ist es soweit! mit einer vollständig überarbeiteten Webseite zeigt sich Grünstadt Schweiz in einem neuen Kleid.

Interessierte finden detaillierte Informationen über das Qualitätsmanagementsystem und Label GRÜNSTADT SCHWEIZ:

  • zum Nutzen aus Sicht der Bevölkerung, der Politik, der Stadtverwaltung
  • zum Zertifizierungsprozess und alles was dazu gehört
  • über die Erfahrungen von Städten und Gemeinden, die bereits den Schritt gewagt haben
  • zu den Kosten
  • zur Organisation und dem Begleitteam

Wollen Sie mehr darüber wissen? Sehen Sie sich die neue Seite unter folgendem Link an: www.grünstadt.ch

Webseite GSS

06 Apr 2017

Festliche Stabübergabe: Geschäftsführer nateco

Am 31. März 2017 ist nun die Stabübergabe des Geschäftsführers von Hans Buser neu an Theo Leuthardt im Kino Marabu vollzogen worden. Dabei hat Felix, der plötzliche und völlig unerwartete Dach-Spengler, die beiden spontan vor Ort interviewt:

  • Warum Hans denn sein Geschäft abgeben wolle?
  • Wie ist es dazu gekommen?
  • Wie haben sich denn beide gefunden?
  • Wie sieht Theo die weitere Führung und Zukunft der Firma?

Viele der geladenen Gäste konnten den Beiden in feierlichem Ambiente persönlich gratulieren, so auch mit den Mitarbeitenden auf diesen wichtigen Meilenstein von nateco gemeinsam anstossen.

Der Ausklang des Abends gelang mit der Vorführung des eindrücklichen Schweizer Spielfilms „Heimatklänge“, wo Landschaft und Leidenschaft miteinander übereinstimmten.

Hier unten ein paar Impressionen dieses gelungenen Abends.

Szene Stabübergabe

 

Gäste im Marabu
 

Team nateco

Stabübergabe

26 Okt 2016

natINFO | Plan Kanton Solothurn

Die Abteilung Wasserbau des Kantons Solothurn setzt für das Management der Grünflächenpflege neu auf natINFO | Plan. Die Grünflächen sind darin erfasst und mit einer Pflegeplanung versehen. Die anstehenden Arbeiten können so einfach ausgewertet und im Bedarfsfall ausgeschrieben werden. Erledigte Arbeiten werden direkt festgehalten. Der aktuelle Stand der Arbeiten ist so jederzeit abrufbar.

Als einer der ersten Kunden von natINFO | Plan arbeitet die Abteilung Wasserbau mit dem integrierten Karten-Modul. Damit kann direkt aus der Karte heraus auf die Flächen zugegriffen werden.

PrintscreenKtSO

09 Aug 2016

natINFO|GreenCycle an der ZHAW

Seit Juli 2016 setzt die ZHAW Wädenswil im Freiraummanagement auf die Applikation natINFO|GreenCycle. Mit natINFO|GreenCycle steht ein umfassender Datenkatalog zur Verfügung, welcher den Ressourcenbedarf von zahlreichen Grünarten kennt und so die Möglichkeit bietet den Aufwand von einzelnen Grünflächen und ganzen Grünanlagen zu berechnen.

Mit natINFO|GreenCycle ist es nicht nur möglich den zum aktuellen Zeitpunkt anfallenden Aufwand zu kalkulieren. Die Daten sind so ausgelegt, dass der gesamte Lebenszyklus von Grünflächen berücksichtigt wird und so auch eine Prognose gemacht werden kann, wohin sich der Aufwand in einer bestimmten Anzahl von Jahren entwickelt.
  

Greencycle Bild Grafik